Logo

Laufende Projekte

Pflegeinformationszentrum Florence-Anfrageservice EBN und Recherche

 

Das „Pflegeinformationszentrum Florence" mit den Teilbereichen Anfrage und Recherche ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Leistungsspektrums.

 

Aufgrund struktureller Rahmenbedingungen wird der Arbeitsschwerpunkt „Florence-Anfrageservice EBN“ über die Form eines Projekts gestartet. Die Informations- und Marketingtätigkeiten werden mit August 2016 begonnen. Potenzielle Kundinnen und Kunden erhalten eine Produktpräsentation zum Pflegeinformationszentrum „Florence-Anfrageservice EBN“. Der Projektbeginn für die Produktfertigstellung ist für Jänner 2017 geplant. Arbeitsprozesse beginnend mit der Einreichung einer Pflegefrage bis zur Antwortformulierung werden geplant, sowie zeitlich und finanziell kalkuliert. Dokumentationsinstrumente für die Inhalte der einzelnen Arbeitsschritte werden erstellt. Es folgt die Einarbeitung in die Analyseinstrumente des Joanna Briggs Institute, diese stellen die methodischen Grundlagen dar. Ab Sommer 2017 erfolgt eine Testphase mit der Planung des Vollbetriebs. Mit April 2018 soll die Dienstleistung „Bearbeitung einer Pflegefrage“ im Rahmen des Pflegeinformationszentrums Florence-Anfrageservice EBN entgeltlich verfügbar sein. Bis September 2019 sind die Evaluierungsergebnisse integriert und der Anfrageprozess adaptiert.

 

Die Florence Recherche-Oberfläche ist eine umfassende pflegebezogene Linksammlung, die auf ein breites Spektrum an Nutzerinnen und Nutzern hin ausgerichtet ist. Die Linksammlung umfasst Websites nationaler als auch internationaler Organisationen und Einrichtungen, die in deutscher und englischer Sprache Informationen zur Verfügung stellen. Die Recherche-Oberfläche wird kontinuierlich aktualisiert. 

 

Zurück zur Übersicht